Hallo ihr Lieben!

 

Mein Name ist Christin und ich bin jenseits der 30 *räusper*.

 

Häkeln habe ich von meiner Mutter gelernt, die mir mit viel Geduld den Umgang mit der Häkelnadel zeigte, als ich noch ein kleiner Hüpfer war.

 

Lange war es still um Wolle und Haken. Dazwischen lagen mein Schulabschluss, Studium und die Familiengründung.

 

Als ich im Jahr 2012 mit dem Rauchen aufhören wollte, erinnerte ich mich plötzlich wieder an die Häkelnadel und testete sie als therapeutisches Mittel zum Zweck. Was soll ich euch sagen?? Es hat geklappt!! Seitdem habe ich keine Zigarette mehr in der Hand gehabt.

 

Im Hauptberuf bin ich Sozialpädagogin und arbeite an einer Schule mit ca. 600 Schülern. Meine gehäkelten Werke leisten mir oft Gesellschaft bei Klassenprojekten und die Kinder lieben sie sehr.

 

Ich betreibe mein Label im Nebengewerbe und bin allein für alles verantwortlich. Da ich Vollzeit berufstätig bin, bitte ich um Verständnis wenn nicht immer sofort eine Reaktion von mir kommt. Ich versichere aber, dass jeder an die Reihe kommt. Bitte habt also etwas Geduld.

 

Wenn ich nicht häkel, bin ich meistens mit meinem Hund unterwegs. Er ist der bewegungreiche Ausgleich zum Alltag. Was mich noch ausmacht?? Ich bin manchmal pingelig und perfektionistisch, liebe knallige Farben, die 50iger, und das Meer. Ich brauche morgens meinen Kaffee, sonst bin ich nicht ansprechbar und wenn ich meine fünf Minuten habe, dann wird es richtig lustig - für alle. Meistens habe ich mich aber unter Kontrolle. ;)

 

Ich wünsche viel Spaß beim Stöbern und freue mich über einen Eintrag in's Gästebuch.

Liebe Grüße Christin von Gruselbunt